Überspannungsschutz - Elektro-Scheu GmbH Heilbronn

Adresse
Auswahl
Stedingerstraße 8
74080 Heilbronn
Telefon 07131 / 38 10 53
elektro-scheu
Elektro-Scheu GmbH
Auswahl
Direkt zum Seiteninhalt

Überspannungsschutz

“ Vor den Eichen sollst du weichen und die Fichten wähl´ mit nichten, auch die Weiden musst du meiden, aber Buchen sollst du suchen “
                                                
Dies empfiehlt eine alte Volksweisheit allen, die von einem Gewitter überrascht werden. Ein Rat, dessen Befolgung tödlich sein kann.
                                                
Aber nicht nur der Mensch und die Natur sind gefährdet. Denken Sie an ihre Hausinstallation, ein Schaden durch Blitzeinschlag kann hier hohe Kosten auf Sie zukommen lassen. Solche Schäden sind nicht immer von der Wohngebäude- oder der Hausratversicherung gedeckt. Die Versicherer unterscheiden hier zwischen Blitzschäden und so genannten Überspannungsschäden. Schlägt der Blitz direkt etwa in das Fernsehgerät ein, so liegt ein Blitzschaden vor, der in der Regel ersetzt wird. Wird der Fernseher aber nur auf indirektem Wege in Mitleidenschaft gezogen, etwa wenn der Blitz einen anderen Teil des Gebäudes trifft, so liegt ein Überspannungsschaden vor, der bei manchen Versicherungen extra versichert sein muss.
                                                
Um die Schäden durch Überspannung zu begrenzen, bieten wir Überspannungskonzepte an, die sie vor zu hohen Kosten bewahren sollen. Diese Systeme werden an allen wichtigen Punkten, an denen ein Blitz ins Leitungssystem eindringen kann, installiert.
                                                
Unser Tip:
Schützen Sie Ihre Hauptzuleitung mit einem sogenannten Grobschutz. In die Unterverteilung gehört ein Mittelschutz und in die Stromkreise für empfindliche Geräte, wie PC, Fernsehen, Stereoanlagen sollte ein Feinschutz installiert werden. Desweiteren gibt es Überspannungssysteme für Telefonleitungen und Fernsehleitungen.
                                                
Info - der Blitz:
In jeder Sekunde entladen sich weltweit hundert Blitze. Ein normaler mittel- europäischer Blitz baut eine Spannung von 100 Millionen Volt auf, hat eine Stromstärke von bis zu 10.000 Ampere und entwickelt eine Hitze von ca. 30.000 °C. Die Hauptentladung eines Blitzes findet binnen 10 Millionstel Sekunden statt und erzeugt eine Energie von circa 40 Kilowattstunden (Dies entspricht etwa dem, was benötigt wird, um 400 Liter kaltes Wasser zum kochen zu bringen).
                                                
Übrigens
Wie weit ein Gewitter entfernt ist, kann jeder selbst ausrechnen: Zählen sie die Sekunden zwischen Blitz und Donner. Diese Zahl geteilt durch drei ergibt die Entfernung im Kilometern.
Zurück zum Seiteninhalt